content-info.php

 

GNSS Signal Generator Streaming Erweiterung

 

Echtzeit-Streaming-Funktionen erweitern den GNSS Signal Generator

 

Erlangen, 13.08.2020: IZT entwickelt zusammen mit OHB einen GNSS-Signalgenerators mit Echtzeit-Streaming-Funktionen. Dabei wird eine Echtzeitschnittstelle zwischen dem IZT S1000 / S1010 RF-Simulator als Hardwareplattform und der OHB GIPSIE® (GNSS Constellation & Signal Generation) Software implementiert.

Die IZT arbeitet bereits erfolgreich mit der OHB Digital Solutions GmbH zusammen, die sich auf die Entwicklung von GNSS-basierten Lösungen und der Kombination von Navigations-, Telekommunikations- und Informationstechnologien spezialisiert hat. Ihre GIPSIE®-Software (GNSS Constellation & Signal Generation) wurde in den S1000 / S1010 RF-Simulator der IZT integriert, um Signaldateien nach Kundenwunsch (z.B. eCall-Tests) zu generieren und diese im S1000 / S1010 zu speichern und wiederzugeben. Diese Lösung bietet eine enorme Flexibilität hinsichtlich der Wiedergabetreue von GNSS-Signalen und der Generierung von Szenarien. Dennoch besteht Optimierungspotenzial in Bezug auf Echtzeit- und Streaming-Funktionen, das aus dem internationalen Kundenfeedback hervorgeht.

Die Echtzeitkontrolle der Simulationsumgebung ermöglicht dem Benutzer die Parameteränderung des Simulationsszenarios (z. B. Ein- / Ausschalten von Satelliten, Ändern der simulierten Empfängertrajektorie oder Ändern der Umgebungsbedingungen) in Echtzeit, was beinahe unmittelbare Auswirkungen auf den zu testenden Empfänger hat.

Die Innovation der GSGSE-Lösung ist die Erzeugung von RF-Signalen in Echtzeit unter Beibehaltung der Flexibilität einer softwarebasierten Simulationsumgebung und der Echtzeitsteuerungsfunktionen.